10 Gründe für den Tiro-Speicherofen

1
Speicherwärme

Speicherfähigkeit bis zu 24 Stunden bei einer einzigen Einfeuerung.

2
CO2-neutraler Brennstoff

Keine Abhängigkeit von ausländischen Brennstoffhändlern, da Holz ein in der Schweiz nachwachsender fossiler Brennstoff ist.

3
Alles gemauert

Der Tiro-Speicherofen wird bei Ihnen zu Hause, aus hochwertigem Schamottestein und auserlesenen, wertvollen Materialien, von Grund auf gesetzt.

4
Tiro-Erfahrung

Seit 1985 realisiert Tiro in der gesamten Schweiz Speicheröfen.

5
Unikat!

Der Tiro-Speicherofen wird nach Ihren Wünschen erstellt. Unsere Ofenbauer realisieren den Ofen bei Ihnen vor Ort. Stein um Stein wird gesetzt und fügt sich zum neuen Herzstück Ihrer Wohnung zusammen. Dieses fügt sich optimal in Ihre Wohnumgebung ein und Sie werden die Wärme- und Energiequelle nicht mehr hergeben wollen.

6
Einfache Bedienung

Das erste Mal werden Sie den Ofen zusammen mit einem Tiro-Fachmann einfeuern, dabei erfahren Sie selber, wie einfach es ist, Wärme und eine gemütliche Atmosphäre in Ihr Haus zu bringen.

7
Zertifizierte Speicheröfen

Jeder in der Schweiz erstellte Speicherofen muss der Schweizerischen Luftreinhalte-Verordnung entsprechen und mit dem entsprechenden Ofenberechnungsprogramm des österreichischen Kachelofenverbandes und der feusuisse berechnet werden. Bei der ersten Einfeuerung übergeben wir Ihnen das entsprechende Zertifikat und montieren am Ofen das Geräteschild.

8
Optimale Verbrennung

Durch das Ofenberechnungsprogramm wird eine optimale Verbrennung garantiert, wodurch kaum Schadstoffe entstehen und ein hoher Wirkungsgrad erzielt wird.

9
Gesunde Strahlungswärme

Die Strahlungswärme, welche ein Tiro-Speicherofen über Stunden an den Raum abgibt, entspricht den Infrarotstrahlen der Sonne.

10
Steuerabzug für Liegenschaftsunterhalt